Neujahr

2 Januar, 2010 (13:44) | | tage-bau | (4) Kommentare

Blue Moon versprach das Internet,
viel Schnee die Wetterfrösche,
damit das alte, matte Jahr
geheimnisvoll erlösche.

Das Feuerwerk, die Feierlust
begräbt die weiße Decke.
Es duckt sich unter schwerem Tuch
selbst meine stolze Hecke.

Den Kindern hat das alte Jahr
den Schnee zum Spaß gegeben.
Die Vögel suchen hier und da
ein Bröckchen Überleben.

Der Ostwind weht, hängt Zapfen aus
an Lampen und Laternen.
Orangenbäumchen blüht zu Haus
und reckt sich nach den Sternen.

Elvira Surrmann AutorenBio:

Beitrag vom: 2 Januar, 2010 (13:44) | Autor: Elvira Surrmann | Rubrik: tage-bau | Beitrag drucken Beitrag drucken | (4) Kommentare
Kommentare



Uwe Schick schrieb:

Dir – und allen anderen – auch ein wundervoll blühendes Jahr voller Sterne!

Kommentiert am 3. Januar 2010 um 18:43



Surrmann schrieb:

Danke! Orangensterne das ganze Jahr – für alle!

Kommentiert am 3. Januar 2010 um 19:21



Kathrin Drescher schrieb:

sympathisches gedicht, und aus aktuellem anlass: auch ich wünsche dir und allen tage-bauern ein schönes Jahr 2010 voller sternensüchtiger orangebäumchen. :)

Kommentiert am 4. Januar 2010 um 11:31



Werner Theis schrieb:

Dir, Elvira, und Euch das Beste! W.

Kommentiert am 4. Januar 2010 um 21:06



Einen Kommentar zu diesem Beitrag abgeben:





Idee: Enno E. Peter & Sabrina Ortmann

WordPress | Basis Theme: Andreas Viklund & webhosting sources | modified by TyrakusCMS