Martina Peter (nav neet)

5 Januar, 2001 (19:24) | | schreibt im tage-bau: |

Martina Peter (nav neet)

Nav Neet ist das Online-Pseudonym der Hamburger Autorin Martina Peter, Jahrgang 1964. Ich arbeite als Juristin, Theaterpädagogin und Autorin. Neben den Beiträgen zum Tagebau schreibe ich zur Zeit an meinem dritten Roman.
Beim Schreiben ist mir wie im Leben Tempo und Dynamik wichtig, dass es Spannung und Action gibt und immer wieder etwas Neues, Aufregendes passiert. Mir gefallen schlaue Gedanken und witzige Bonmots ebenso wie Gefühlstiefe und zarte Regungen. Und es geht gar nicht ohne Humor, Humor, Humor. Für eine gute Pointe gebe ich sogar meine Pappnase her.
Meine literarischen Vorbilder sind neben Goethe und Annette von Droste-Hülshoff u.a. Agatha Christie, Astrid Lindgren, Raymond Chandler, Otfried Preußler, Paul Auster, Dorothy Sayers, Tom Robbins, Simone de Beauvoir, Rene Goscinny, Lia Matera, Sara Paretsky und Rio Reiser.
Mein erster Roman „Abgesang“ wurde 1999 im Fischer Taschenbuch Verlag veröffentlicht.
Das Magazin Ultimo aus Salzburg schrieb dazu: „Tip des Monats: Für immer Punk. Punksängerin Pia hat plötzlich eine Menge Ärger am Hals. … Ein spritziger Szeneroman im winterlichen Hamburg, voll spannender Action und mit einem Schuss Anarchie.“
Wer jetzt Lust bekommen hat, kann das Buch bestellen

http://www.burmester-rae.de/ausblick/peter.html

adminxx1 AutorenBio:

Beitrag vom: 5 Januar, 2001 (19:24) | Autor: adminxx1 | Rubrik: schreibt im tage-bau: | Beitrag drucken Beitrag drucken |

Idee: Enno E. Peter & Sabrina Ortmann

WordPress | Basis Theme: Andreas Viklund & webhosting sources | modified by TyrakusCMS