geschrieben der briefe fremd

24 Juni, 2013 (10:13) | | herz & lenden | Kommentieren

ich geschrieben
der briefe an weißt du
und erst antwort,

dann nicht mehr
erhalten, als
ich sandte der link

zu der text,
wo ich bin dein hirte
und schaf dich machst.

ich gesungen
der vielen lieder mit
schön die musik

und die noten selbst
auf die lilie
gesetzt, artig der liebe.

ich auch von schlaf
an dich gebettet
,
und dein foto

gebein mir gemacht,
mich zu umbeinen
und mit vers dich am

arm und drunter
das haar zu
liebkost, aber nicht willst,

weil kitzelt. ich darum zu
sterben nicht mich
gelegt, nur zu dem schlaf.

morgen ander tag,
du sagst, und
ich warten.

(an k.)

ögyr stammelt’s

Jörg Meyer (oegyr) AutorenBio:

Beitrag vom: 24 Juni, 2013 (10:13) | Autor: Jörg Meyer (oegyr) | Rubrik: herz & lenden | Beitrag drucken Beitrag drucken | Kommentieren


Einen Kommentar zu diesem Beitrag abgeben:





Idee: Enno E. Peter & Sabrina Ortmann

WordPress | Basis Theme: Andreas Viklund & webhosting sources | modified by TyrakusCMS