03.07.2004, Berlin

drama@borderline: Lesung in Berlin


Aufzeichnungen der tage-bau-Lesung „Grenzphänomene“
(Im Rahmen des Halo-Projektes am 03. Juli 2004 in Berlin)

Ausschnitte der Lesung: (als mp3-Dateien)

Sechs Autoren lasen zum Thema „Grenzphänomene“ Texte über Grenzerfahrung und Grenzüberschreitung.
Ausstellungsstücke des Halo-Projektes während der Kunstkreuz-Tage „umrahmten“ die Veranstaltung.

Lesungen 1. Teil:
Hartmut Sörgel: Grenzphänomene der Sprache (7,2 MB)
Andreas Humburg: Skizze (8,18 MB)
Werner Theis: Sonette (Sonette)

Lesungen 2. Teil:
Michael Schleicher: Eine kleine deutsche Geschichte (short story)
Kathrin Drescher: ich weiß nicht wie man die liebe macht (3,93 MB)
Mone Hartman: RussenSchwänze (Überall ist GrenzGebiet) (9,32 MB)

Fotogalerie zur tage-bau Lesung in der KMA 104 im Friedrichshain

Dank an Andreas Humburg für die Fotos und Aufnahmen.

Idee: Enno E. Peter & Sabrina Ortmann

WordPress | Basis Theme: Andreas Viklund & webhosting sources | modified by TyrakusCMS